Unsere Geschichte

mimycri ist eine registrierter gemeinnützige Verein in Deutschland. Durch enge Zusammenarbeit in einem diversen Team aus Menschen mit Fluchterfahrungen und Berlinern, wird Geschichte greifbar gemacht und in ein wunderschönes Produkt verwandelt. Wir upcyclen kaputte Flüchtlingsschlauchboote zu hochwertigen Taschen.

Die Idee für mimycri anstand auf der griechischen Insel Chios, auf welcher die zwei Gründerinnen - Vera und Nora - als Freiwillige mehrmals seit 2015 Menschen mit Fluchterfahrung willkommen hießen, die dort mit Schlauchbooten ankamen. Diese Erfahrung motivierte Vera und Nora dazu, nicht einfach wegzuschauen sondern sich zu engagieren und etwas zu machen. 

WERTE 
mimycri ist ein Perspektivenwechsel. Wir demonstrieren, dass wenn wir alle anfangen alltägliche Sachen auf eine neue Art und Weise zu betrachten, sich plötzlich eine Welt voller Möglichkeiten öffnen kann. Wir suchen das Gute im Schlechten. Wir stellen uns eine Welt vor, in der wir uns gegenseitig helfen und unterstützen, ganz einfach nur weil wir dazu in der Lage - und weil es sich gut anfühlt!

WAS BEDEUTET mimycri?
mimycri bezieht sich auf ein Naturphänomen: die Ähnlichkeit einer Tierart zu einer anderen oder zu Objekten in der Natur, was diesem Tier erlaubt sich vor Raubtieren zu schützen. Diese Analogie unterstützt unsere Vision des Perspektivenwechsels: Dinge sind nicht immer so wie sie scheinen. 

BPA_Mimycri_121218-lowres_V7A2815.jpg
 
BPA_Mimycri_121218-lowres_V7A3169.jpg

Zusammenarbeit: wenn wir zusammen arbeiten, dann lernen wir auch voneinander. Wir freuen uns auf alle neuen Mitglieder und Partnerschaften, die genau wie wir einen positiven Einfluss in unsere Gesellschaft haben wollen.

Kommunikation:  mimycris Ziel ist es, den Dialog mit und zwischen Menschen zu fördern, um die spaltenden Bewegungen in unserer Gesellschaft besser zu verstehen, zu akzeptieren und positiv zu beeinflussen. mimycri Taschen können Gespräche anfangen, die wir sonst vielleicht gar nicht führen würden. 

Nachhaltigkeit: Wir benutzen das, was schon auf unserer Welt vorhanden ist geben weggeworfenes Material ein zweites Leben. Der Aufbau unseres gesamten Projekt zielt darauf, dass wir sozial und wirtschaftlich unabhängig agieren können und unsere Umwelt nicht negativ beeinflussen. 

Integration: Wir sind davon überzeugt, dass soziale und wirtschaftliche Teilnahme an einer Gesellschaft, der Schlüssel zu erfolgreicher Integration von allen Menschen ist. Aus diesem Grund, arbeiten wir in einem vielfältigen Team und mit Menschen mit Fluchterfahrung aus der ganzen Welt. Zu dem integrieren wir modische aber sozialpolitische Produkte in unsere Gesellschaft, wodurch wir innovative Wege schaffen um sich mit dem Thema der Migration auseinanderzusetzen.

.


TEDx Talk von Mitbegründerin Vera 2018

Unser Crowdfunding Video 2017