Happy Holidays, mimycri family!

[DEUTSCHE VERSION WEITER UNTEN]

P1011779.JPG

It’s Christmas soon and we too will head off to the holiday break. But while presents and time for contemplation are great, for us one question remains: What can we do for the people around us? What does mimycri mean to them?


Our family is diverse!

Christmas season is all about spending time with the family and getting some rest, right? Let’s be honest: December is often the most stressful month of the year and not every family member exactly brings harmony to the dinner table. This is why we invited our friends and supporters, the mimycri family, and had a really cozy time together.

In our studio in Berlin-Neukölln, we had punch, mulled wine and christmassy snacks together and got to know each other better – if core team member, volunteer or companion. We had time for inspiring discussions, funny anecdotes and holiday shopping.

Exchange, community, creativity

As great as chatting with the mimycri family (which you are a part of too, if you are reading this!) about everything and anything is – our curiosity and our drive to make mimycri better and better, wins every time. That’s why we started asking how our friends would describe mimycri:

mimycri is an interesting project, based on community, hard work and persistence. For me, it shows how different cultures are in fact the same. Creativity comes from everywhere, borders don’t exist.
mimycri is a social start-up, which connects migration and art in an exciting and innovative way.
For me, mimycri is a ‘happy place‘. A place where everyone contributes their strengths, finds support, works collaboratively and most of all has a good time.

Cultural exchange, community, boundless creativity and art – such a beautiful definition makes the hard work more than worth it. And additionally:

For me, mimycri means working together, laughing together, overcoming challenges together - in a diverse community.
mimycri means supporting people to tell their story and vision and spread it to the world.

mimycri is more than rubber boat material sewed to bags, finding a new calling. It’s even more than a question mark, when attempting to discern refugees and migrants from locals or people in need of help from colleagues. We want to question one-sided stories and tell new ones. We want to bring people together and build bridges.


Happy Holidays!

Travelling with these wonderful gifts, this inspiration and these visions, we’re honestly ready for the holidays. And no matter what you believe in: We wish you a relaxed time, beautiful moments with your loved ones and at the same time the chance to return to yourself within all the hustle and bustle.

Which means: Listening to your gut and setting loving boundaries, to not get trapped in the same patterns as the previous 20 years. And if you want to give a Christmas present to yourself (usually they’re the best anyway), don’t forget that using the code ILOVEBACKPACK you still get a 10% discount on our backpack on 21/12. Thank you for being a part of the family!

P1011799.JPG

[DEUTSCH]

Bald ist Weihnachten und auch wir starten in die Feiertags-Pause. Und während Besinnlichkeit und Geschenke toll sind, bleibt für uns die Frage: Was können wir für die Menschen um uns herum tun? Und was bedeutet ihnen mimycri?


Unsere Familie ist divers!

In der Weihnachtszeit geht es darum, Zeit mit der Familie zu verbringen und ein bisschen zur Ruhe zu kommen – oder? Mal ehrlich: Dezember ist oft der stressigste Monat des Jahres und nicht jedes Familienmitglied sorgt unbedingt für mehr Harmonie am Esstisch. Deswegen haben wir unsere Freunde und Unterstützer*innen eingeladen, also die mimycri-Familie, und es uns wirklich gemütlich gemacht.

Gemeinsam haben wir in unserem Atelier in Berlin-Neukölln auf mimycri angestoßen, Punsch und Glühwein getrunken, weihnachtliche Snacks verdrückt und uns besser kennengelernt – ob festes Team-Mitglied, Freiwillige*r oder Wegbeleiter*in. Außerdem blieb Zeit für anregende Diskussionen, lustige Geschichten und Weihnachtsshopping.

 Austausch, Gemeinschaft, Kreativität

So schön es ist, mit der mimycri-Familie über Gott und die Welt zu quatschen (zu der auch du gehörst, wenn du diesen Artikel liest!): Unsere Neugier und Antrieb, mimycri immer besser zu machen, siegt jedes Mal. Deshalb haben wir rumgefragt, wie unsere Freund*innen mimycri beschreiben würden:

mimycri ist ein interessantes Projekt, das auf Gemeinschaft, harter Arbeit und Durchhaltevermögen basiert. Es zeigt mir, wie gleich unterschiedliche Kulturen sind. Kreativität kommt von überall her, es gibt keine Grenzen.
mimycri ist ein Social Start-Up, das Migration und Kunst auf spannende und innovative Weise verbindet.
mimycri ist für mich ein ‚happy place‘. Ein Ort wo jeder seine Stärken einbringt, Unterstützung findet und gemeinsam arbeitet und vor allem eine gute Zeit hat.

Kultureller Austausch, Gemeinschaft, grenzenlose Kreativität und Kunst – eine so schöne Definition ist uns die harte Arbeit allemal wert. Und mehr:

mimycri bedeutet für mich gemeinsam arbeiten, gemeinsam lachen, gemeinsam Herausforderungen meistern - in einem diversen Umfeld.
mimycri bedeutet für mich Menschen dabei zu unterstützen, ihre Geschichte und ihre Vision zu erzählen und in die Welt hinauszutragen.

Denn mimycri ist mehr als Schlauchbootmaterial, das zu Taschen genäht wird uns so eine neue Bestimmung findet. Es ist sogar mehr als ein Fragezeichen, wenn es darum geht Geflüchtete und Migrant*innen von ‚Einheimischen‘ oder Hilfsbedürftige von Kolleg*innen zu unterscheiden. Wir möchten einseitige Geschichten hinterfragen und neue erzählen. Wir wollen Menschen zusammenbringen und Brücken bauen.


Schöne Feiertage!

Mit diesen wundervollen Geschenken, dieser Inspiration und diesen Visionen im Gepäck können die Feiertage für uns nun wirklich kommen. Und egal woran du glaubst: Wir wünschen dir eine entspannte Zeit, wunderbare Momente mit deinen Liebsten und gleichzeitig die Chance dich im Trubel auf dich selbst zu besinnen.

Dazu gehört: Auf deinen Bauch hören und liebevolle Grenzen ziehen, um nicht in die gleichen Muster wie seit 20 Jahren zu fallen. Und falls du dir selbst ein Weihnachtsgeschenk machen willst (meistens sind das sowieso die besten), vergiss nicht, dass es mit dem Code ILOVEBACKPACK noch am 21.12. 10% Rabatt auf den Backpack gibt! Danke, dass du Teil der Familie bist.

Sophia BraunComment